KFZ-Mechatroniker*in / KFZ-Mechaniker*in in freier Werkstatt

Angebotstag:
Region: 
Oberhausen, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 23. Januar 2023
Uhrzeit:
7:30 - 15:30
Veranstaltungsort:
Obermeidericher Str. 1-3
46049 Oberhausen
Beschreibung

Der Beruf des Kfz-Mechatronikers entstand im Jahre 2003 aus der Zusammenfassung der bisherigen Berufe Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektriker und Automobilmechaniker. Der neue Beruf wurde geschaffen, um den geänderten Kfz-Mechatroniker Aufgaben in der Praxis Rechnung zu tragen.

 

Zu den primären Kfz-Mechatroniker Aufgaben zählen die Wartung und Reparatur von Fahrzeugen. Zudem ist ein Kfz-Mechatroniker für den Austausch von Einzelteilen zuständig. Nicht zuletzt ist auch die Durchführung von Inspektionen Teil des Aufgabenspektrums eines Kfz-Mechatronikers.

Tätigkeitsbereich: Wartung und Reparatur von Fahrzeugen, Austausch von Fahrzeugteilen und Durchführung von Inspektionen.

Aufgaben eines KFZ-Mechatronikers:

  • Wartung von Fahrzeugen
  • Reparatur von Fahrzeugen
  • Austausch von Einzelteilen
  • Beratung von Fahrzeughaltern
  • Durchführung von Inspektionen

Die Primäre unter den Kfz-Mechatroniker Aufgaben ist die Wartung von Fahrzeugen. Im Zuge der Wartung macht sich der Mechatroniker zuerst ein Bild vom allgemeinen Zustand des Fahrzeugs, um etwaige Schäden schnell feststellen zu können. Für die Wartung von Fahrzeugen machen PKW- und LKW-Hersteller strenge Vorgaben, die vom Kfz-Mechatroniker eingehalten und Schritt für Schritt abgearbeitet werden. Für die Fahrzeugwartung setzt der Mechatroniker zahlreiche elektronische Diagnose-, Mess- und Testsysteme ein.
 

Die zweite wichtige der Kfz-Mechatroniker Aufgaben ist die Reparatur von Fahrzeugen. Wenn im Zuge der Wartung oder nach einem Unfall Schäden an einem Fahrzeug festgestellt werden, zählt die Behebung dieser Schäden zu den Kfz-Mechatroniker Aufgaben.
 

Im Rahmen der Wartung oder der Reparatur eines Fahrzeugs müssen nicht selten Einzelteile ausgetauscht werden. Der Austausch von Fahrzeugteilen gehört ebenfalls zu den bedeutendsten Kfz-Mechatroniker Aufgaben. Einen Austausch von Einzelteilen, besonders bei kostspieligen Teilen, bespricht der Mechatroniker in der Regel vorher mit dem Fahrzeughalter.
 

Bei der Ausführung seiner Kfz-Mechatroniker Aufgaben steht der Mechatroniker meist in engem Austausch mit dem Fahrzeughalter. Teil der Kfz-Mechatroniker Aufgaben ist es, dem Kunden zu erklären, welche Wartungs- oder Reparaturmaßnahmen aus welchem Grund erforderlich sind. Sofern im Vorfeld einer Wartung oder Reparatur bestimmte Maßnahmen nicht vom Kunden autorisiert wurden, gehört es zu den Kfz-Mechatroniker Aufgaben, sich beim Kunden grünes Licht für die Durchführung dieser Maßnahmen zu holen.
 

Nicht zuletzt zählt auch die Durchführung von Fahrzeuginspektionen zu den Kfz-Mechatroniker Aufgaben. Gemäß gesetzlicher Vorschriften müssen Kraftfahrzeuge in regelmäßigen Abständen einer Inspektion unterzogen werden. Im Zuge der Inspektion gehören unter anderem der Wechsel von Motoröl, der Austausch von Bremsbelägen und die Erneuerung von Keilriemen und Filtern zu den wesentlichen Kfz-Mechatroniker Aufgaben.

Berufsfeld:
Dienstleistung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben

dk-Autoservice

Unternehmensdarstellung: 

dk-Autoservice ist ein moderner Ansprechpartner bei zahlreichen Anliegen rund ums Auto.

Der KFZ-Meisterbetrieb aus Oberhausen bietet einen umfassenden Service mit zahlreichen Dienstleistungen auf hohem Niveau. Zahlreiche Arbeiten am Fahrzeug, darunter Reparaturen oder Inspektionen nach Herstellervorgaben, werden innerhalb kurzer Zeit erledigt.

Auch die Abgasuntersuchung und Hauptuntersuchung fällt in das Angebot.

Der Kfz-Meisterbetrieb ist für jeden Anlass eine hervorragende Lösung. Preiswert erhalten Sie einen Großzahl an Leistungen ganz nach den Bedürfnissen der Kunden.

Unternehmensgröße: 
1-3
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Handel, Instandhaltung, Reparatur von Kfz