Einblick in den Beruf des Metallbauers

Angebotstag:
Region: 
Oberhausen, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 5. Februar 2018
Uhrzeit:
7:00 - 15:30
Veranstaltungsort:
Lindnerstr. 31a
46149 Oberhausen
Beschreibung

Wie ermöglichen den Schülern und gerne auch Schülerinnen einen Einblick in den Beruf des Metallbauers.

Ihr lernt verschiedene Materialien kennen wie Stahl, Edelstahl und Aluminium und seht was daraus gefertigt wird wie zum Beispiel Treppen, Gländer, Balkonanlagen, Vordächer und vieles mehr.

Berufsfeld:
Metall, Maschinenbau
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
Zusatzinformationen

Bitte Sicherheitsschuhe mitbringen.

DONICHT Stahl- & Metallbau GmbH
Lindnerstr. 31a
46149 Oberhausen
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Wir sind in Oberhausen-Buschhausen ansässig und führen Arbeiten im gesamten Ruhrgebiet, den Niederrhein und im Münsterland durch.

Am Anfang stehen stets die Ideen oder Vorstellungen unserer Kunden. Diese Ideen sind unser Maßstab. Unsere Fachleute der Konstruktionstechnik ergänzen die Vorstellungen um ihr Know-How in Fertigungs- und Montagefragen, in produktionstechnischen und funktionalen Zusammenhängen. Hinter diese Kompetenz steht die Erfahrung und die kontinuierliche Weiterbildung unserer Fachkräfte in allen Bereichen des Stahl- und Metallbaus.

Wir fertigen und montieren nahezu alles aus Stahl oder Edelstahl, wie zum Beispiel Treppen, Geländer, Balkonanlagen, Vordächer, Kunstschmiedeerzeugnisse, Garagentore, Rolltore, Schiebetore, Industrietore, Markisen, Stahl-Glas-Konstruktionen, Antriebe- und Steuerungstechniken, Feuer- oder Rauchschutztüren, für einen Um- oder Neubau.

In unserer Arbeit setzen wir uns mit den verschiedensten Materialien und Techniken kreativ auseinander. Stahl, Edelstahl, Holz und Aluminium gehören zu unseren Werkstoffen. Damit werden neue Bauteile kunstvoll gestaltet, alte formvollendet restauriert. Auch das fachmännische Befestigen von diesen Arbeiten in Naturstein, Mauerwerk, Beton oder Holz gehört zum Aufgabengebiet der Metallgestaltung. Kreativität und hohes gestalterisches Einfühlungsvermögen sind unser Handwerkszeug.

In unseren eigenen Werkstätten, und gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit anderen Betrieben, fertigen wir individuelle Arbeiten, auch Kleinstaufträge, nach neuesten Vorschriften.

Wir sind ein Fachbetrieb für die Durchführung von UVV-Prüfungen an Tür- und Toranlagen, sowie sämtlichen Wartungen, Instand-haltungsarbeiten und Reparaturen, sind im Besitz des gültigen Eignungsnachweises nach DIN 18800-7 (Schweißfachbetrieb) und sind ein Fachbetrieb nach §19 Wasserhaus-haltsgesetz (WHG).

Im Rahmen unseres Leistungsspektrums bieten wir auch gerne Holzarbeiten an, wie
z. B. Handläufe, Treppenstufen und Balkonbeläge.

Unternehmensgröße:
11-20
Branche:
Baugewerbe, Verarbeitendes Gewerbe