Arbeitsalltag im Finanzamt

Angebotstag:
Region: 
Oberhausen, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 5. Februar 2018
Uhrzeit:
8:30 - 14:30
Veranstaltungsort:
Gymnasialstr. 16
46145 Oberhausen
Beschreibung

Dass die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen sich mit Steuern beschäftigt, wird Sie wenig überraschen. Aber um welche Steuern geht es eigentlich, welche Rechts- und Arbeitsgrundlagen dienen der Aufgabenerfüllung, wie gestaltet sich der Arbeitsalltag für die in einem Finanzamt arbeitenden Menschen? Diese und weitere Fragen - auch rund um die Ausbildung und das duale Studium - wollen wir Ihnen während des Berufsfelderkundungstages beantworten. Sie werden verschiedene Arbeitsgebiete in unserem Haus kennen lernen. Auch die Praxis wird von Ihnen am PC anhand eines Spielfalles ausprobiert werden können. Bleibt etwas unklar, so fragen Sie bitte nach; je aktiver Sie sich selbst einbringen, je mehr Fragen Sie von sich aus stellen, desto mehr werden Sie über uns und unsere Arbeit erfahren.

 

 

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
9
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Treffpunkt ist der große Sitzungssaal in der 4. Etage im Hauptgebäude, Gymnasialstr. 16.

Das Finanzamt Oberhausen-Nord verfügt über keine Kantine.

Sollte ein barrierefreier Zugang erforderlich sein, wird um vorherige Absprache mit Frau Wimmer gebeten.

Finanzamt Oberhausen-Nord
Gymnasialstr. 16
46145 Oberhausen
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Alle nordrhein-westfälischen Finanzämter bieten für Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur Fachoberschulreife, zur Fachhochschulreife und zum Abitur Tagesschnupperpraktika oder zwei- bis dreiwöchige Schulpraktika an.
Bei Interesse informieren Sie sich bitte unmittelbar bei den Praktikumsbeauftragen (spezielle Ansprechpartner) in Ihrem Finanzamt vor Ort.
Weitere Informationen zur Berufswahl: https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/karriere

Branche:
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen